Lade Inhalt...

Dr. jur. Eyk Ueberschär

3 Titel veröffentlicht

Biographie

Dr. jur. Eyk Ueberschär JAHRGANG: 1963 - Rehabilitationsausbilder (AEVO) - Rechtsanwalt (1995 - 2013), - Mediator (BAFM, BMWA), - Ausbilder im Zertifikatsstudium Mediation an der Juristischen Fakultät der Universität Potsdam - Lehrbeauftragter im Masterstudiengang „Unternehmens- und Steuerrecht“ an der Juristischen Fakultät der Universität Potsdam ARBEITSSCHWERPUNKTE IN DER KONFLIKTMITTLUNG:  Familien- und Erbrecht Nachbarschaftsangelegenheiten individuelles und kollektives Arbeitsrecht betriebliche Nachfolgegestaltung Verwaltungsrecht Unternehmensberatung in Gründung und Krise Gründungscoach KfW Ausbildung von Mediatoren AUSBILDUNG: Diplomjurist Jena 1988 (Beststudent) Forschungsstudium Jena 1988 bis 1991 Promotion 1993 Assessorexamen Düsseldorf 1994 Mediator BAFM 1997 Wirtschaftsmediator (Friedman/Himmelstein) 1998 Fernstudium Betriebswirtschaft Fernuniversität Hagen 2006/2007 Ausbilder nach AEVO 2014 LEHRE:  Lehrbeauftragter für Mediation Universität Potsdam seit 2001 Hochschuldozent Wirtschaftsrecht/Reiserecht Fachhochschule des Mittelstands Dozent Außenhandelsrecht/IPR iba Erfurt Dozent und Prüfer Brandenburgische Kommunalakademie Potsdam und Bundesverwaltungsamt Bonn MEDIATION:  Familienberatungsstelle IFK Potsdam 1994 – 1997 Lehrbeauftragter Universität Potsdam seit 2001 Akademischer Leiter des Zertifikatsstudiums Mediation an der Juristischen Fakultät der Universität Potsdam Familien- und Wirtschaftsmediation DIVERSE PUBLIKATIONEN UND FORSCHUNGSPROJEKTE MOTTO:  Ein Jurist, der nichts als ein Jurist, ist ein arm Ding. (Martin Luther)