Lade Inhalt...

Wie nachhaltig war das Wirken von Francois Mitterand?

Essay 2007 4 Seiten

Romanistik - Französisch - Landeskunde / Kultur

Leseprobe

Diese Fakten, die ich eben aufgezählt habe, geben einen ersten Eindruck von der Nachhaltigkeit von Mitterands Taten und zeigen, dass er sehr sozial eingestellt ist, aber auch die Wirtschaft und Politik nicht an Vorteilen ausspart.

In seine Handlungs- und Amtszeit musste er sich natürlich auch mit ganz Europa auseinandersetzen.

Die EGKS bestand bereits und ist über die EWG zur EG mit (am Ende seiner Amtszeit) 15 Mitgliedsstaaten geworden.

Doch welche Vorstellungen von einem Europa verfolgte Mitterand?

Lehnte er gar ein gemeinsames Europa ab?

Im Gegenteil, Mitterand war pro Europa eingestellt.

Er hatte Ideen für eine einheitliche Politik und Wirtschaft und wollte, dass alle Bürger an diesem Ziel mitarbeiten.

In seiner Vision war Europa eine solide Demokratie, an der sich die Bürger aktiv beteiligen, es gibt eine einheitliche Währung mit einem einheitlichen Markt und gleichen Arbeitsbedingungen für alle Bürger Europas.

Des Weiteren investieren alle in den Umweltschutz und engagieren sich in den Entwicklungsländern.

Auch an diesen Punkten, die bei ihm ja noch Visionen waren, zeigt sich, wie zukunftsbezogen Mitterands Gedanken und Einstellungen waren.

Europa war zu diesem Zeitpunkt noch weit entfernt von großen Gemeinsamkeiten, doch heute haben wir schon vieles erreicht, was sich Mitterand damals gewünscht hat- der Euro als gemeinsame Währung, offene Grenzen, freie Wahl des Arbeitsplatzes, der gemeinsame Umweltschutz und alle Nationen investieren in arme Länder.

In der Ära von FranVois Mitterand wurden auch neue kulturelle Veränderungen geschaffen.

So ließ er Pariser Bauten umbilden um die Stadt noch schöner werden zu lassen.

Am 24.09.1981 wurde auf einer Pressekonferenz verkündet, dass es eine Vergrößerung und Umstrukturierung des Louvre geben wird.

Am Eingang wurde eine Pyramide aus vielen Glasflächen aufgestellt und die Ausstellungsfläche wurde um 25000 qm vergrößert.

Dafür musste das Finanzministerium ausquartiert werden, doch es fand seinen neuen Sitz am Quai de Bercy als brückenähnliches Bauwerk.

[...]

Details

Seiten
4
Jahr
2007
ISBN (eBook)
9783638011631
Dateigröße
375 KB
Sprache
Deutsch
Katalognummer
v84817
Institution / Hochschule
Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg
Note
2,3
Schlagworte
Wirken Francois Mitterand

Autor

Zurück

Titel: Wie nachhaltig war das Wirken von Francois Mitterand?