Lade Inhalt...

Grundlehrgang PowerPoint 2000

Skript 2002 22 Seiten

Informatik - Software

Leseprobe

INHALTSVERZEICHNIS

Starten von Power Point

Der Power Point Bildschirm

Power Point beenden

Die Ansicht verändern

Der Office – Assistent

Textfelder

Den eingegebenen Text korrigieren

Text gestalten

Text verschieben bzw. kopieren

Rechtschreibung anpassen

Verwendete Sprache einstellen

Rechtschreibkontrolle

AutoKorrektur

Textteile suchen und ersetzen

Kleine Fehler ungeschehen machen

Eine neue Folie hinzufügen

Eine Folie duplizieren

Eine Folie löschen

Foliennummer einfügen

Kopf- und Fußzeile einfügen

Foliensortierung vornehmen

Die Farbskala einer Folie einstellen (z.B.: Hintergrund)

Folienhintergrund verändern – weitere Möglichkeiten

ClipArts, WordArts und Bilder einfügen

Zeichenobjekte erstellen

Eine Bildschirmpräsentation starten

Sound und Video einfügen

Tabellen einfügen

Hyperlinks und interaktive Schaltflächen

Animieren von Objekten einer Folie

Folienübergänge einstellen

Power Point – Präsentation speichern

Das Drucken

Der Autoinhalt – Assistent

Designvorlage übernehmen

Erstellung von eigenen Masterfolien

1. Starten von Power Point:

1.Variante: Start

Abbildung in dieser Leseprobe nicht enthalten

2.Variante:

- In der Office – Leiste „Neues Office-Dokument“ (Symbol) anklicken;
- Symbol für Leere Präsentation (Power Point Dokument) anklicken (Doppelklick);

2. Der Power Point Bildschirm:

Abbildung in dieser Leseprobe nicht enthalten

Der „Auto-Assistent“ führt Sie im Dialog zu einer in der Grundstruktur

fertigen Folie bzw. Vorlage.

In der „Entwurfsvorlage“ können Sie aus einer Vielzahl von Vorlagen

auswählen.

Die „Leere Präsentation“ klicken Sie an, wenn Sie eine Folie völlig nach eigenem Geschmack anfertigen wollen.

Klicken Sie „Leere Präsentation“ und „OK“ an.

Abbildung in dieser Leseprobe nicht enthalten

Auch jetzt können Sie noch aus einem Folienangebot auswählen.

Das ist ebenfalls der Begrüßungsbildschirm, wenn Sie Power Point über

die Office – Shortcut – Leiste starten.

Wählen Sie die leere Folie aus.

Klicken Sie „OK“ an.

Abbildung in dieser Leseprobe nicht enthalten

In der Menüleiste sind die Einträge der vorhandenen Hauptmenüs enthalten.

Durch das Klicken auf einen Menüpunkt öffnet sich dieser (z.B.: Datei).

Hinter Einträgen mit einem schwarzen Dreieck verstecken sich weitere

Menüs.

Abbildung in dieser Leseprobe nicht enthalten

Die Doppelpfeile am jeweils unteren Fensterrand verraten, dass das Fenster

noch nicht vollständig geöffnet wurde. Die komplette Öffnung erfolgt

durch das Anklicken des Doppelpfeils bzw. nach einer kurzen Zeit

automatisch.

Abbildung in dieser Leseprobe nicht enthalten

3. Power Point beenden:

- „Datei” in der Menüzeile anklicken;
- „Beenden“ anklicken;

bzw.

Auf das Zeichen x in der Titelleiste klicken.

4. Die Ansicht verändern:

- „Ansicht“ in der Menüleiste anklicken;
- es stehen mehrere Möglichkeiten zur Verfügung (Besprechung erfolgt
später);
- unter „Symbolleisten“ sind weitere spezielle Leisten zur Bearbeitung der Präsentation aufgeführt (einige lernen wir später kennen);
- klicken Sie „Lineal“ und anschließend „Führungslinien“ an;
- Der folgende Bildschirm erscheint, er vereinfacht die Positionierung

von Textfeldern und Grafiken.

Abbildung in dieser Leseprobe nicht enthalten

5. Der Office – Assistent:

Den Office – Assistenten starten Sie durch das Klicken auf das

Abbildung in dieser Leseprobe nicht enthalten

Icon in der Standard – Symbolleiste.

Jetzt können entsprechende Fragen eingegeben werden. Der Assistent

versucht dann, entsprechende Antworten und Hilfen zu geben.

Eventuell müssen die Fragen weiter präzisiert werden.

Einstellungen verändern:

- platzieren Sie den Cursor auf dem Assistenten;
- klicken Sie mit der rechten Maustaste;
- das Kontextmenü erscheint;
- nehmen Sie die entsprechenden Einstellungen vor;
- klicken Sie „OK“ an;

6. Textfelder:

a) Textfelder eingeben:
- „Einfügen“ in der Menüleiste anklicken;
- „Textfeld“ anklicken;
- Cursor auf die gewünschte Stelle Folienausschnitt platzieren ;
- linke Maustaste gedrückt halten und Cursor ziehen, bis das gewünschte Feld erzeugt ist;
- jetzt können Sie einen Text eingeben;
- ist die Eingabe beendet, dann klicken Sie auf die weiße Fläche;

[...]

Details

Seiten
22
Jahr
2002
ISBN (eBook)
9783638153416
Dateigröße
609 KB
Sprache
Deutsch
Katalognummer
v8353
Institution / Hochschule
Sächsische Bildungsagentur Leipzig – Sächsische Akademie für Lehrerfortbildung
Note
Schlagworte
Lehrgang PowerPoint Power Point

Autor

Teilen

Zurück

Titel: Grundlehrgang PowerPoint 2000