Lade Inhalt...

Projektmanagement in Multimedia-Agenturen - Ein Leitfaden

Diplomarbeit 2002 81 Seiten

BWL - Unternehmensführung, Management, Organisation

Leseprobe

Inhaltsverzeichnis

Bibliografischer Nachweis und Autorreferat

Formblatt zur Ausgabe der Diplomarbeit

1. Einleitung

2. Grundlagen
2.1 Aufgabe – Problem – Handlung
2.2 Begriffsdefinitionen
2.3 Zieldreieck: Kosten, Leistung und Termin

3. Projektentwicklung
3.1 Projektorganisation
3.2 Projektdefinition

4. Projektplanung
4.1 Strukturplan
4.2 Ablauf- und Terminplan
4.3 Kapazitätsplan
4.4 Kostenplan und Gesamtkostenbetrachtung
4.5 Qualitätsplanung
4.6 Risikoanalyse
4.7 Projektoptimierung

5. Projektumsetzung
5.1 Agenturbriefing
5.2 Konzeption
5.3 Produktion
5.4 Testing
5.5 Dokumentation

6. Projektsteuerung
6.1 Projektcontrolling
6.2 Change Management
6.3 Kommunikation
6.4 Berichtwesen im Projekt
6.5 Projekt-Review

7. Projektabschluss
7.1 Abschlussentscheidung
7.2 Ergebnisübergabe
7.3 Ressourcenauflösung
7.4 Projektauswertung
7.5 Projektbetreuung

8. Zusammenfassung und Ausblick

Quellenverzeichnis

Selbständigkeitserklärung

Thesen

1. Einleitung

Schon lange wird Projektmanagement für komplexe und umfangreiche Vorhaben erfolgreich angewendet. Egal, ob ein Unternehmen ein neues Produkt entwickelt, ein EDV-System einführt oder eine bestimmte Strategie umsetzt: Fast alle Vorhaben in Wirtschaft, öffentlicher Verwaltung, Forschung und Politik werden heute in Form von Projekten verwirklicht. Auch kleinere, interne Aufgabenstellungen realisieren die Unternehmen in Projektteams. Vor allem komplexe interdisziplinäre Probleme lassen sich mit Hilfe von Projektmanagement besser bewältigen. Dies erfordert Wissen über Verfahrensweisen und Instrumente des Projektmanagements, um Projekte effizienter und mit Erfolg bearbeiten zu können.

Ohne durchdachtes Planungs- und Projektmanagementkonzept für Multimedia-Projekte bleibt ein erwünschter Projekterfolg nicht selten aus. Das Erreichen von vorgegebenen Projektzielen in einem geplanten Zeitraum, mit einem bestimmten Ressourcenbedarf und vorgegebenen Projektvolumen machen den Erfolg oder Nichterfolge eines Projektvorhabens aus. Von der Idee bis zum fertigen multimedialen Produkt sind vielfältige organisatorische, gestalterische und technische Aspekte zu berücksichtigen. Immer mehr Verantwortung wird dabei dem Projektleiter übertragen. Hinzu kommen ständig neue Technologien, Methoden und Werkzeuge. Damit wird Projektmanagement mehr und mehr zu einer Managementaufgabe.

Die vorliegende Arbeit beschreibt, anhand des Aufbaus, einen durchführbaren Projektprozess in Verbindung mit entsprechenden Strukturen und Elementen wie sie bei der Durchführung multimedialer Projektvorhaben vorkommen können. Dabei werden notwendige Grundlagen, Werkzeuge und Projektschritte – von der Entwicklung über die Planung und Umsetzung bis zum Abschluss eines Projektes – erläutert. Dem Projektmanager sollen dabei aufgabengerechte Optimierungsvorschläge zur Entwicklung eigener Strukturen und Prozesse vermittelt werden, um den Herausforderungen multimedialer Projekte gerecht zu werden und Projekte mit Erfolg durchführen zu können.

[...]

Details

Seiten
81
Jahr
2002
ISBN (eBook)
9783638138383
ISBN (Buch)
9783638696999
Dateigröße
1.5 MB
Sprache
Deutsch
Katalognummer
v6208
Institution / Hochschule
Hochschule für Technik, Wirtschaft und Kultur Leipzig – Fachbereich Polygrafische Technik
Note
2,2
Schlagworte
Projektmanagement Multimedia-Agenturen Leitfaden Online-Projekt Projektplanung Projektsteuerung Website-Projekt Interactive Digital

Autor

Teilen

Zurück

Titel: Projektmanagement in Multimedia-Agenturen - Ein Leitfaden