Lade Inhalt...

Veränderungen im Arbeitsmarkt durch die fortschreitende Digitalisierung

Hausarbeit (Hauptseminar) 2018 26 Seiten

Soziologie - Arbeit, Beruf, Ausbildung, Organisation

Zusammenfassung

Im Hauptteil dieser Arbeit soll erst in einer Kurzfassung der historische Wandel der Arbeitswelt im europäischen Kontext beleuchtet werden, damit die verschiedenen Prozesse in ihrer Gesamtheit besser erfasst werden können.

Anschließend soll das eigentliche Thema der Arbeit im Kontext des nationalen Arbeitsmarktes genauer analysiert werden. Dabei ist eine Aufteilung in Vor- und Nachteile der Digitalisierung nicht vorgenommen worden, da die angeführten Punkte sich einer eindeutigen Kategorisierung entziehen. So werden also in den anderen Unterpunkten des dritten Kapitels alle Seiten des jeweiligen Aspektes versucht aufzuzeigen.

Dafür wurden Studien von Autoren ausgewertet, die einerseits aus dem (deutschen) wirtschaftsnahen Spektrum der Wissenschaft entstammten und einen optimistischen Blick auf die Digitalisierung haben. Andererseits wurden auch Arbeiten herangezogen, die eine gesellschaftsnahe, eher problemorientierte Sicht auf die Dinge haben. Dadurch soll sichergestellt werden, dass beide Seiten der Medaille zum Zuge kommen und ein möglichst umfassendes Bild gewonnen wird.

Details

Seiten
26
Jahr
2018
ISBN (eBook)
9783346037756
ISBN (Buch)
9783346037763
Sprache
Deutsch
Katalognummer
v501589
Institution / Hochschule
Philipps-Universität Marburg – Politikwissenschaft
Note
1,7
Schlagworte
Arbeitsmarkt Politik Digitalisierung

Autor

Zurück

Titel: Veränderungen im Arbeitsmarkt durch die fortschreitende Digitalisierung