Lade Inhalt...

Transportsicheres Verpacken von Verkaufsprodukten für den Kundenversand (Unterweisung Lagerlogistik)

Unterweisung / Unterweisungsentwurf 2018 4 Seiten

AdA Verkehrsberufe / Flugverkehr / Logistik

Leseprobe

Vor- und Nachname: Prufling Nr.:

Thema der Ausbildungssituation:

Transportsicheres verpacken von Verkaufsprodukten fur den Kundenversand

Gewahlte Methodik:

4- Stufen Methode

Ziel der Ausbildungssituation (operationalisiert):

Der Auszubildende ist nach der Unterweisung in der Lage,selbststandig und fachgerecht ein Verkaufsprodukt fi.ir den Kundenversand zu verpacken. Dazu muss er die notwendige Sorgfalt sowie die Handhabung des Gerates und Packmaterials beschreiben und korrekt anwenden konnen.

Ausbildungsberuf : Fachkraft fur Lagerlogistlk

Einordnungin den Ausbildungsrahmenplan:

10.Kommissionieren und verpacken von Gutern

d) Guter zu Ladeeinheiten zusammenstellen und verpacken

Ausbildungsjahr: 1Ausbildungsjahr Ausbildungsmonat: 3. Monat

Lernort: Lager,Verpackbereich

Dauer der Ausbildungssituation:15 Minuten

Hilfsmittel:

Verkaufsprodukt,Versandkartonage,Paketroller,Fullmaterial,Kommissionierschutte

Vor-und Nachname: Prufling Nr.:

Geplanter Ablaut der Ausbildungssituation:

1. ·stufe: Vorbereiten
2. Stufe: Vormachen
3. Stufe: Nachmachen und erklaren lassen
4. Stufe: Zusammenfassen

1. Stufe:Vorbereiten (Heranfuhren des Auszubi ldenden an die Aufgabe):

Abbildung in dieser Leseprobe nicht enthalten

2. Stufe Vormachen I Erklaren

Abbildung in dieser Leseprobe nicht enthalten

Details

Seiten
4
Jahr
2018
ISBN (eBook)
9783668870468
Sprache
Deutsch
Katalognummer
v453869
Institution / Hochschule
IHK für München und Oberbayern – IHK Akademie
Note
1
Schlagworte
Kundenversand Transportsicheres Verpacken

Autor

Teilen

Zurück

Titel: Transportsicheres Verpacken von Verkaufsprodukten für den Kundenversand (Unterweisung Lagerlogistik)