Lade Inhalt...

Montage von Unterputz-Schutzkontaktsteckdosen (Unterweisung Elektroniker / -in Energie- und Gebäudetechnik)

Unterweisung / Unterweisungsentwurf 2005 9 Seiten

AdA Handwerk / Produktion / Gewerbe - Elektroberufe

Leseprobe

Angaben zum Auszubildenden

Abbildung in dieser Leseprobe nicht enthalten

Angaben zum Ausbilder

Abbildung in dieser Leseprobe nicht enthalten

Einordnung in den Rahmenausbildungsplan

Verordnung über die Berufsausbildung zum Elektroniker /

zur Elektronikerin, §5 Lfd. Nr. 9 Absatz k) Verteiler, Schalter,

Steckvorrichtungen und Leitungsverlegesysteme auswählen und montieren

Ausbildungsmethode

Unterweisung nach der Vier – Stufen – Methode

Sozialform

Einzelunterweisung, Dauer ca.15 Minuten

Begründung für Wahl der Methode und Sozialform

Daniel ist der einzige Auszubildende im 1. Lehrjahr der in der Firma

beschäftigt wird. Die Vier – Stufen – Methode bietet sich an, da der Auszubildende so direkt die nötigen Informationen bekommt, die Handgriffe vorgemacht bekommt und danach sofort selbst unter fachlicher Aufsicht üben kann. Das Einprägen falscher Arbeitsschritte kann so effektiv verhindert werden.

Beschreibung des Umfeldes

Der Auszubildende hat sich selbst sehr engagiert um den Ausbildungsplatz bemüht und zeigt bis zum heutigen Tag reges Interesse am Beruf. Den Anforderungen der Berufsschule wird er gerecht, die praktische Arbeit liegt ihm offensichtlich besser. Durch seine aufgeschlossene Art hat er sich schnell in das Team der Firma eingefügt.

Vorbildung des Auszubildenden

In der Berufsschule wurden dem Auszubildenden die grundlegenden Kenntnisse der Elektrotechnik vermittelt, die Installationsschaltungen und Schutzmaßnahmen sind ihm bekannt. Beim überbetrieblichen Lehrgang „Kabel und Leitungen“ übte er den Umgang mit Kabelmessern sowie Kleinwerkzeugen und wurde dahingehend wiederholend belehrt.

Mit Beginn der Baustelle erfolgte die Arbeitsschutzbelehrung zu den aktuellen Gefahren und Besonderheiten.

Ausbildungsort

Neubau, Wohn und Geschäftshaus, Karlstraße 36, Cottbus

Geschäftsräume der Bürogemeinschaft Dr. Geißler

Tag der Unterweisung

Montag 8.00 Uhr vor Ort.

Auf Grund des Baufortschrittes, der Maler hat seine Arbeiten am Freitag beendet, ist es, um Zeitverzug zu vermeiden erforderlich, mit der abschließenden Komplettierung der Installationsgeräte zu beginnen.

Da die durchzuführenden Arbeiten keinen großen Schwierigkeitsgrad haben und die anderen Gewerke die Etage verlassen haben, ist zu erwarten dass das Ziel der Unterweisung erreicht wird, auch in Bezug auf die Aufnahmefähigkeit.

Ausbildungsmittel

Abbildung in dieser Leseprobe nicht enthalten

[...]

Details

Seiten
9
Jahr
2005
ISBN (eBook)
9783638427395
ISBN (Buch)
9783656591887
Dateigröße
393 KB
Sprache
Deutsch
Katalognummer
v45317
Note
sehr gut
Schlagworte
Montage Unterputz-Schutzkontaktsteckdosen Elektroniker Energie- Gebäudetechnik) Meisterlehrgang Teil

Autor

Zurück

Titel: Montage von Unterputz-Schutzkontaktsteckdosen (Unterweisung Elektroniker / -in Energie- und Gebäudetechnik)