Lade Inhalt...

Anforderungen an die "moderne" Führungspersönlichkeit. Theorie und persönliche Reflexion

Studienarbeit 2018 29 Seiten

BWL - Unternehmensführung, Management, Organisation

Zusammenfassung

Was sind die Anforderungen an eine „moderne Führungskraft“ im 21. Jahrhundert? Um diese Frage zu beantworten können, muss die derzeitige Situation erfasst werden, welchen Veränderungen Unternehmen ausgesetzt sind. Unternehmen und das zugehörige Management, sowie deren Führungskräfte sind in der heutigen Zeitperiode von großen Turbulenzen, Komplexität und Dynamik geprägt. Sogenannte Megatrends wie der Demografische Wandel, Globalisierung, Individualisierung, Digitalisierung Strukturwandel und Technisierung stellen viele Unternehmen vor neuen Herausforderungen.

Durch diese Megatrends hat sich auch die Einstellung und Verhalten der Mitarbeiter geändert. Die Generation Y welche zwischen 1980 und 1995 geboren wurde,1 zählen heutzutage Work-Life-Balance und der Sinn der auszuübenden Tätigkeit zu den wichtigeren Komponenten bei der Berufswahl, als materielle Produkte & Geld.
Führungskräfte müssen auf die neuen Bedürfnisse der Arbeiter eingehen. Es gilt nicht mehr das Sinnbild des alleinigen Entscheiders. Führungskräfte sind gezwungen ihre Verhaltens- und Entscheidungsweisen zu verändern, um die Motivation der Mitarbeiter und somit die langfristige Existenz des Unternehmens sicher zu stellen.

Ziel der Arbeit ist die geforderten Fähigkeiten an eine „moderne“ Führungskraft im 21. Jahrhundert auszuarbeiten.

Details

Seiten
29
Jahr
2018
ISBN (eBook)
9783668853324
ISBN (Buch)
9783668853331
Sprache
Deutsch
Katalognummer
v453154
Institution / Hochschule
Hochschule für angewandtes Management GmbH
Note
2,3
Schlagworte
Moderne Führungspersönlichkeit Führung Führungspersönlichkeit Studienarbeit Hausarbeit
Zurück

Titel: Anforderungen an die "moderne" Führungspersönlichkeit. Theorie und persönliche Reflexion