Lade Inhalt...

Die Zukunft des Gleichgewichtstrainings beim Schlaganfall

Der Einfluss der Ergänzung von Training mit virtueller Realitätstechnologie in Kombination mit gängiger Physiotherapie bei Patienten mit einer Hemiparese im chronischem Stadium nach einem Schlaganfall

Bachelorarbeit 2017 41 Seiten

Physiotherapie, Ergotherapie

Zusammenfassung

Ziel dieser Arbeit ist die Untersuchung des Einflusses von VR-Gleichgewichtstraining, als Zusatz zur konventionellen Physiotherapie, zur Verbesserung des dynamischen und statischen Gleichgewichtsfähigkeit, bei gängigen Alltagsbewegungen von hemiparetischen Patienten im chronischen Stadium, nach einem Schlaganfall.
Die Literaturrecherche nach aussagekräftigen Randomized Controlled Trials (RCTs) wurde in den Datenbanken Medline, PEDro und Cochrane Library getätigt. Einschlusskriterien waren Studien, die auf Deutsch oder Englisch publiziert wurden, die das Ergebnis mithilfe der BBS messen und die nicht älter als zehn Jahre alt sind. Dabei liegt der Fokus auf VR-Training zur Gleichgewichtsrehabilitation bei Patienten mit einer chronischen Hemiparese nach einem Schlaganfall. Vier RCTs wurden zur Beantwortung der Frage selektiert.

Details

Seiten
41
Jahr
2017
ISBN (eBook)
9783668615854
ISBN (Buch)
9783668615861
Dateigröße
643 KB
Sprache
Deutsch
Katalognummer
v386622
Note
2,6
Schlagworte
Physiotherapie Neurologie Schlaganfall VR-Training Virtuelle Realität

Autor

Teilen

Zurück

Titel: Die Zukunft des Gleichgewichtstrainings beim Schlaganfall