Lade Inhalt...

Plattformübergreifende Entwicklung in JavaScript

Seminararbeit 2016 13 Seiten

Informatik - Software

Leseprobe

Inhaltsverzeichnis

1 Einleitung

2 Einführung
2.1 Grundlagen
2.2 Voraussetzungen
2.2.1 Server
2.2.2 Desktop
2.2.3 Mobile

3 Plattformübergreifende Entwicklung in JavaScript
3.1 NodeJS
3.2 NW.js
3.3 Phonegap

4 Zusammenfassung und Ausblick
4.1 Zusammenfassung
4.2 Kritische Reflexion
4.3 Ausblick

Literaturverzeichnis

1 Einleitung

Das Problem der heutigen Entwicklung ist, das es viele Plattformen für die verschiedenen Gerätetypen gibt. Diese benutzten jeweils entweder komplett andere Programmierspra­chen oder benötigten entsprechende Anpassungen, damit das Programm wie erwartet funktioniert.

Zu diesem Problem kommt noch dazu, das, im Vergleich zu der damaligen Zeit wo auf fast jedem Gerätetyp die gleichen Plattformen liefen, es heutzutage viele verschiedene Plattformen für einen Gerätetypen gibt und die Nutzer über diese Vielfalt verteilt sind. Um dennoch eine gewisse Bandbreite von Nutzern anzusprechen, muss das Programm entweder für die verschiedenen Plattformen neu geschrieben bzw. angepasst oder eine Methode für das Schreiben von plattformübergreifender Software verwendet werden.

Über die Zeit hinweg wurden Programmiersprachen und Methodiken entwickelt um die­sem Problem entgegenzuwirken. Einige davon werden hier kurz vorgestellt:

Java Durch Java ist es Möglich ein Programm zu entwickeln, welches auf mehreren Plattformen eines Desktop Rechners funktioniert, ohne Änderungen an dem Programm durchzuführen. Viele Plattformen sind allerdings nicht mit Java kompatible oder das Programm passen sich grafisch nicht an die Plattformen an auf der es benutzt wird.

Bibliotheken Bibliotheken ermöglichen das Auslagern und Wiederverwenden von logi­schem Code. Dies sorgt dafür das die verwendete Systematik hinter einem Programm wiederverwendet werden kann und lediglich die Grafische Oberfläche entsprechend ange­passt werden muss. Das Problem dabei ist, dass weiterhin ein großer Wartungsaufwand vorhanden ist, da ein Programm für alle Plattformen geschrieben werden muss.

JavaScript JavaScript bietet die Möglichkeit, ein Programm in sogenannten Container sowohl auf Mobilen Systemen , Desktop Systemen und ßzu verwenden, ohne das der ver­wendete Code verändert werden muss. Die Container müssen nur einmal programmiert werden und können dann das entsprechende Programm ausführen

Die Plattformübergreifende Entwicklung bietet eine verkürzte Entwicklungszeit, eine ver­größerte Nutzerabdeckung und eine vereinfachte Wartung des Programms. Dies wird be­werkstelligt entweder durch das Wiederverwenden von bestehendem Code oder durch die komplette Kompatibilität zwischen den Plattformen . Damit lässt sich viel Zeit und damit Geld sparen, welches dann für andere Verbesserungen zur Verfügung stehen kann.

Ziel der Arbeit

Das Ziel der Arbeit ist herauszufinden, inwiefern JavaScript das oben genannte Problem lösen kann. Relevant ist dafür, welche Plattformen erreicht werden können und welcher Aufwand betrieben werden muss, um ein Programm zu Entwickeln und zu Warten. Des Weiteren geht es um konkrete Vor- und Nachteile der Verwendung, sowie die Leistung welche ein solches Programm mit sich bringt.

Um das Problem anzugehen, wird es zuerst eine Einführung mit Grundlagen und Vor­aussetzungen geben um den notwendigen Wissensstand sicherzustellen. Darauf folgt eine Darstellung der konkreten Verwendung von JavaScript in der Plattformübergreifenden Entwicklung mit einer abschließenden kritischen Bewertung.

2 Einführung

Bevor auf das eigentliche Thema eingegangen wird, kommen in diesem Kapitel zuerst ein paar Grundlagen und die nötigen Voraussetzungen für die verwendeten Programme.

2.1 Grundlagen

JavaScript JavaScript ist eine Programmiersprache, welche auf dem ECMA-262 [WJS] Standard basiert und von Netscape ursprünglich für die Verwendung innerhalb eines Webbrowsers entwickelt wurde. [MAJS]

Plattformübergreifend Plattformübergreifend bedeutet, dass ein Programm auf mehre­ren Plattformen verwendet werden kann, ohne dass dieses für die jeweiligen Plattformen angepasst werden muss. Der Vorteil einer solchen Entwicklung ist, dass weniger War­tungsaufwand entsteht und nur eine Sprache und Technologie verwendet werden muss.

2.2 Voraussetzungen

Um JavaScript außerhalb der Web-Umgebung zu benutzten, müssen abhängig von den Plattformen entsprechende Programme verwendet werden. Dieses werden nun kurz vor­gestellt, jeweils mit Informationen darüber wie man sie ausführt, veröffentlicht und in­wiefern Code wiederverwendet werden kann.

2.2.1 Server

Unter einem Server wird ein System verstanden, welches keine direkte Nutzerinteraktion unterstützen muss. Stattdessen werden Dienste wie z.B. ein Webserver angeboten, auf dem die Nutzerprogramme dann Zugreifen können.

Ausführung Für die Ausführung werden die NodeJS Binaries benötigt, welche für die verschiedensten Plattformen [NJS] vorhanden sind.

Veröffentlichung Die Anwendung kann mit NW.js verpackt [NWJSP] und damit aus­geführt werden ohne das NodeJS installiert sein muss. Auch hier gilt keine Plattformun­abhängigkeit [NWJS].

Wiederverwendung JavaScript welches für einen Server entwickelt wird, kann nur be­dingt Plattformübergreifend wiederverwendet werden, da der Client meistens keine Ser­verdienste aufbauen, sondern diese verwenden will. Sollten allerdings Ausschnitte gleich sein, können diese mit ein paar Anpassungen verwendet werden.

2.2.2 Desktop

Unter einem Desktop werden Systeme von Endanwendern verstanden, welche eine direkte Interaktion mit dem Programm ermöglichen und unter Umständen auch erfordern.

Ausführung Für die Ausführung werden die NW.js Binaries benötigt, welche für die verschiedensten Plattformen [NWJS] vorhanden sind.

Veröffentlichung NW.js bietet die Möglichkeit die eigene Anwendung zu verpacken [NWJSP] und damit auszuführen ohne das NW.js selbst installiert sein muss. Auch hier gilt keine Plattformunabhängigkeit [NWJS].

Wiederverwendung JavaScript welches für den Desktop geschrieben wird, kann eben­falls auf Mobilen Systemen verwendet werden.

2.2.3 Mobile

Unter einem Mobile versteht man ein System wie z.B. Smartphones oder Tablets, welche andere Betriebssysteme verwenden als ein Desktop.

Ausführung Die Ausführung von JavaScript auf Mobilen Systemen wird über soge­nannte Container realisiert. Diese Container bieten einen Webbrowser, welcher die mit­gelieferten Dateien ausführt, sowie eine Schnittstelle für die Verwendung von Hardware­spezifischen Komponenten.

Veröffentlichung Die Veröffentlichung findet über den normalen Appstore des entspre­chenden Betriebssystems statt.

Wiederverwendung JavaScript welches für Mobilen Systemen entwickelt wird, kann auch unter einem Desktop verwendet werden. Es muss allerdings bedacht werden, das Funktionen aus der Hardwareschnittstelle nicht vorhanden sind.

3 Plattformübergreifende Entwicklung in JavaScript

JavaScript wurde entwickelt um dynamische Veränderungen an HTML-Seiten zu ermög­lichen. Dies ist aber längst nicht mehr die einzige Verwendung, da es inzwischen auch auf Mobilen Systemen und Desktop Systemen zu finden ist.

[...]

Details

Seiten
13
Jahr
2016
ISBN (eBook)
9783668591103
ISBN (Buch)
9783668591110
Dateigröße
476 KB
Sprache
Deutsch
Katalognummer
v383814
Institution / Hochschule
Fachhochschule Dortmund
Note
1.0
Schlagworte
plattformübergreifende entwicklung javascript

Autor

Zurück

Titel: Plattformübergreifende Entwicklung in JavaScript