Lade Inhalt...

Teamteaching. Kooperative Unterrichtsmethoden im Fach Geographie

Hausarbeit 2013 13 Seiten

Geowissenschaften / Geographie - Didaktik d. Geographie

Zusammenfassung

Diese Arbeit widmet sich dem Teamteaching, einer in Deutschland relativ neuen Unterrichtsform. Sie entwirft ein eigenes Unterrichtskonzept für das Fach Geographie und versucht so, Vorteile dieser Methode für die Lehre herauszuarbeiten.

„Der Lehrer steht im Mittelpunkt seines Unterrichts.“ Dieser Kerngedanke ist spätestens seit dem Paradigmenwandel in Folge des PISA-Schocks im Jahr 2000 Geschichte. Im Zuge der neuen Bildungsstandardentwicklungen werden im deutschen Bildungswesen immer wieder neue Unterrichtsmethoden entworfen und diese auf ihre Brauchbarkeit getestet. Hierzu bedienen sich Pädagogen sowohl an alten Lernmodellen oder greifen reformpädagogische Ansätze aus dem Ausland auf.

Während in Deutschland besonders der Inklusionsansatz das Unterrichtsgeschehen immer stärker prägt und damit die Kooperation der Schüler untereinander gefördert wird, so ist der Begriff des "Teamteachings" im deutschen Bildungssystem eher selten zu finden und die gleichnamige Unterrichtsmethode bisher kaum erforscht wurden.

Details

Seiten
13
Jahr
2013
ISBN (eBook)
9783668539136
ISBN (Buch)
9783668539143
Dateigröße
529 KB
Sprache
Deutsch
Katalognummer
v376753
Institution / Hochschule
Universität zu Köln
Note
1,0
Schlagworte
teamteaching kooperative unterrichtsmethoden fach geographie

Autor

Teilen

Zurück

Titel: Teamteaching. Kooperative Unterrichtsmethoden im Fach Geographie