Lade Inhalt...

Stein um Stein zum Erfolg. Eine kritische Analyse des Turnarounds bei einem ausgewählten Spielzeughersteller

von Yannic Grobe Kevin Nalasko Tom Schümchen

Hausarbeit 2017 56 Seiten

BWL - Unternehmensführung, Management, Organisation

Zusammenfassung

„Unser Ziel, dass LEGO für Familien mit Kindern die stärkste Marke sein soll, befindet sich innerhalb unserer Reichweite“ (LEGO Jahresbericht 1999, vier Jahre vor der Liquiditätskrise)

Dieser Auszug aus dem LEGO Jahresbericht aus dem Jahr 1999 verdeutlicht, wie sehr sich die Geschäftsführung der LEGO-Unternehmensgruppe mit dem nach 1998 neu eingeführtem Innovationsmanagement und der strategischen Neuausrichtung verkalkuliert hat, denn nur vier Jahre später befand sich LEGO zum zweiten Mal in einer Liquiditätskrise und somit kurz vor der Insolvenz. Dessen ungeachtet ist LEGO heutzutage eines der weltweit erfolgreichsten Unternehmen und somit ein exzellentes Beispiel für einen effizient gestalteten Turnaround eines Weltkonzerns.

Details

Seiten
56
Jahr
2017
ISBN (eBook)
9783668540903
ISBN (Buch)
9783668540910
Dateigröße
660 KB
Sprache
Deutsch
Katalognummer
v376634
Institution / Hochschule
FOM Essen, Hochschule für Oekonomie & Management gemeinnützige GmbH, Hochschulleitung Essen früher Fachhochschule
Note
1,0
Schlagworte
Turnaround Strategie Expansion Wettbewerb LEGO Innovation Spielzeug

Autoren

  • Yannic Grobe

    4 Titel veröffentlicht

  • Kevin Nalasko

  • Tom Schümchen

Teilen

Zurück

Titel: Stein um Stein zum Erfolg. Eine kritische Analyse des Turnarounds bei einem ausgewählten Spielzeughersteller