Lade Inhalt...

Das "Financial Fairplay" in der UEFA und eine Analyse der Auswirkungen auf den deutschen Profifußball

Der deutsche Profifußball und das Financial Fairplay. Ein Konzept der UEFA

Bachelorarbeit 2016 75 Seiten

BWL - Sonstiges

Zusammenfassung

Der Fußballsektor ist eine seit Jahren stark wachsende Branche und mittlerweile ein durchaus bedeutender Wirtschaftsfaktor in Deutschland. So erwirtschafteten die 18 Bundesligaklubs mit 2,62 Milliarden € in der Saison 2014/2015 den elften Umsatzrekord in Folge und verzeichneten ein Umsatzwachstum in Höhe von 6,94% im Vergleich zum Vorjahr. Allerdings ist das wirtschaftliche Ausmaß und das schnelle Wachstum der Branche für die Fußballklubs mit hohen Risiken und finanziellen Unsicherheiten verbunden, weshalb viele dieser Klubs mit Investitionsfallen, hohen Schulden und Finanzierungsschwierigkeiten zu kämpfen haben. Um die Risiken einzudämmen, die Klubs zu einem solideren Wirtschaften zu bewegen und um den Wettbewerb zu erhalten und nachhaltig zu fördern, müssen die Klubs sich einigen finanziellen Richtlinien unterwerfen. Hierzu zählt insbesondere das UEFA Club Licensing and Financial Fair Play Regulations – Konzept (FFP) der Union of European Football Associations (UEFA), welches der Hauptuntersuchungsgegenstand dieser Arbeit ist.

Das Ziel dieser Arbeit ist die Untersuchung der Inhalte des FFP und insbesondere die Analyse der Auswirkungen auf den deutschen Profifußball. Um den gesamten Rahmen darstellen zu können, in dem die Klubs sich innerhalb ihrer Finanzierung bewegen können, ist es außerdem wichtig, die zusätzlichen wirtschaftlichen Regularien des Deutschen Fußball-Bundes e.V. (DFB) bzw. der DFL Deutschen Fußball Liga GmbH (DFL) und den Einfluss der Stakeholder auf die Klubs zu analysieren.

Details

Seiten
75
Jahr
2016
ISBN (eBook)
9783668533097
ISBN (Buch)
9783668533103
Dateigröße
1.4 MB
Sprache
Deutsch
Katalognummer
v375717
Institution / Hochschule
Fachhochschule Bonn-Rhein-Sieg in Sankt Augustin
Note
1,0
Schlagworte
Financial Fairplay Fußball Sportmanagement Fußballmanagement UEFA 50+1 DFB Finanzierung Investition Marketing Vermarktung Sponsoring Betriebswirtschaft

Autor

Zurück

Titel: Das "Financial Fairplay" in der UEFA und eine Analyse der Auswirkungen auf den deutschen Profifußball