Lade Inhalt...

Portfolio zum Thema "Unterricht für Menschen mit Komplexer Behinderung"

Ausarbeitung 2016 15 Seiten

Didaktik - Allgemeine Didaktik, Erziehungsziele, Methoden

Zusammenfassung

Diese Ausarbeitung beschäftigt sich mit verschiedenen Fragestellungen zum Unterricht von Menschen mit Komplexer Behinderung. Anhand der Fragen wird der Personenkreis näher beleuchtet und die Bausteine der Unterrichtsplanung (Differenzierung, Elementarisierung und Kommunikation) erklärt und die Entwicklungsbereiche, sowie deren Relevanz für den Unterricht von Menschen mit Komplexer Behinderung, erläutert.

Die erste Aufgabe lautet: Beschreiben Sie den Personenkreis: Menschen mit schwerer Behinderung unter der Bezugnahme der Begrifflichkeit Menschen mit Komplexer Behinderung. Legen Sie dar, warum im Unterricht dieser Personenkreis besonderer Beachtung bedarf. Die zweite: Stellen Sie die im Seminar bearbeiteten Bausteine der Unterrichtsplanung dar.

Die dritte: Erarbeiten Sie folgende relevante Unterrichtsprinzipien für Menschen mit Komplexer Behinderung. Diese ist in 3 Untergruppen gegliedert: Differenzierung, Elementarisierung und Kommunikation. Die vierte Aufgabe schließt diese Arbeit ab: Stellen Sie die Entwicklungsbereiche zusammengefasst dar und erläutern Sie deren Relevanz für den Unterricht von Menschen mit Komplexer Behinderung.

Details

Seiten
15
Jahr
2016
ISBN (eBook)
9783668529007
ISBN (Buch)
9783668529014
Dateigröße
506 KB
Sprache
Deutsch
Katalognummer
v375554
Institution / Hochschule
Universität zu Köln
Note
1,5
Schlagworte
portfolio thema unterricht menschen komplexer behinderung
Zurück

Titel: Portfolio zum Thema "Unterricht für Menschen mit Komplexer Behinderung"