Lade Inhalt...

Ausfüllen eines Reservierungsformulars (Lehrgespräch Hotelfachmann/frau)

Unterweisung / Unterweisungsentwurf 2017 4 Seiten

AdA Gastronomie / Hotellerie / Tourismus

Leseprobe

Thema der Ausbildungssituation:

Ausfüllen eines Reservierungsformulares

Ziel der Ausbildungssituation:

Der Auszubildende ist nach dem Lehrgespräch in der Lage, anhand vorgegebener Daten das Reservierungsformular vollständig und fehlerfrei zu beschreiben. Er kann die Bedeutung der Felder ebenso fehlerfrei und sachlich erklären sowie selbstständig ein Reservierungsformular ausfüllen.

Ausbildungsberuf:

Hofeifachmann / - frâu

2. Ausbildungsjahr, 13. Ausbildungsmonat

Einordnung in den Ausbildungsrahmenplan:

10. Büroorganisation und Kommunikation (§4 Nr. 10) a) arbeitsplatzbezogene schriftliche Arbeiten ausführen

Lernort:

Backoffice

Dauer der Ausbildungssituation: 15 Minuten

Hilfsmittel:

2 Blankoformulare, 1 Kugelschreiber

Gewählte Methodik:

Lehrgespräch

Geplanter Ablauf der Ausbildungssituation:

1. Kontaktphase

2. Orientierungsphase

3. Argumentations-Lösungsphase

4. Abschlussphase

1. Begrüßung und Eröffnung

Abbildung in dieser Leseprobe nicht enthalten

Lernziel nennen, Sinn und Zweck der Aufgabe erklären

2. Orientierimgsphase

Dem Auszubildenden wird das Lernziel genannt. Ich erkläre ihm, weshalb wir darauf achten müssen, dass wir alle wichtigen Daten von den Gästen aufnehmen müssen. Dies gehört zum täglichen Aufgabengebiet eines Mitarbeiters ¡ท der Reservierungsabteilung.

3. Argumentation und Lösung

Abbildung in dieser Leseprobe nicht enthalten

[...]

Details

Seiten
4
Jahr
2017
ISBN (eBook)
9783668488397
Dateigröße
2.9 MB
Sprache
Deutsch
Katalognummer
v369983
Institution / Hochschule
IHK für München und Oberbayern
Note
1
Schlagworte
ausfüllen reservierungsformulars lehrgespräch hotelfachmann/frau

Autor

Teilen

Zurück

Titel: Ausfüllen eines Reservierungsformulars (Lehrgespräch Hotelfachmann/frau)