Lade Inhalt...

Herstellen eines Obatzda (Unterweisung Koch/Köchin)

Unterweisung / Unterweisungsentwurf 2017 4 Seiten

AdA Gastronomie / Hotellerie / Tourismus

Leseprobe

Prüfling Nr.:

Thema der Ausbildungssituation

Herstellen eines Obatzd'n

Ziel der Ausbildungssituation (operationalisiert):

Der Auszubildende ist nach der Unterweisung in der Lage, selbständig, fachgerecht und fehlerfrei einen Obatzd'n unter der Berücksichtigung aller qualitativen und hygienischen Vorschriften herzustellen. Dabei muss er die richtige Portionierung sowie die genaue Abfolge der Arbeitsabläufe fehlerfrei wiedergeben sowie korrekt anwenden können.

Ausbildungsberuf:

Koch/Köchin

Einordnung in den Ausbildungsrahmenplan;

Teil II. Berufliche Fachbildung

12. Zubereitung von Molkereiprodukten und Eiern

§ 3 Nr. 20

a) Käsegerichte zubereiten

Lernort:

Küche / Gardemanger

Dauer der Ausbildungssituation: 15 Minuten

Hilfsmittel:

Camembert, Butter, Zwiebelbrunoise, Paprika, Salz, Pfeffer, Schüsseln, Sch neide brett, Küchentuch, Messer, Platte, Teigkarte, Behälter für Löffel, Esslöffel, Teelöffel.

Gewählte Methodik:

4-Stufen-Methode

Geplanter Ablauf der Ausbildungssituation:

1.Stufe: Vorbereiten
2.Stufe: Vormachen
3.Stufe: Nachnamen und erklären lassen
4.Stufe: Zusammenfassen

Abbildung in dieser Leseprobe nicht enthalten

Die Bewertungskriterien werden verdeutlicht:

- Exakte Vorbereitung / genaues Abwiegen der einzelnen Komponenten
- Die ordnungsgemäße Handhabung des Messers und Ausführung der Schneidetechnik
- Das anschließende verkneten und abschmecken des Obatzd'n

Abbildung in dieser Leseprobe nicht enthalten

[...]

Details

Seiten
4
Jahr
2017
ISBN (eBook)
9783668431348
Dateigröße
4.4 MB
Sprache
Deutsch
Katalognummer
v358697
Institution / Hochschule
IHK für München und Oberbayern
Note
1
Schlagworte
Unterweisung Herstellen eines Obazda

Autor

Teilen

Zurück

Titel: Herstellen eines Obatzda (Unterweisung Koch/Köchin)