Lade Inhalt...

Erstellung eines Gesundheitssport- Kurskonzeptes

Hausarbeit 2004 20 Seiten

Gesundheit - Sport - Sportökonomie, Sportmanagement

Leseprobe

Inhaltsverzeichnis

1. Ist- Analyse
1.1 Allgemeine Beschreibung
1.2 Studiogröße und Flächenverteilung
1.3 Einrichtungen und Angebote
1.3.1 Die Einrichtungen
1.3.1.1 Einrichtungen im Überblick
1.3.2 Das Angebot
1.4 Die Mitarbeiterstruktur
1.5 Die Kundenstruktur
1.6 Angebot und Positionierung von Mitbewerbern

2. Daten zum Kinderfitness- Kurskonzept - Schneller als die Feuerwehr -
2.1 Warum habe ich dieses Thema gewählt?
2.2 Ursachen und Hintergründe von Übergewicht und motorischer Eingeschränktheit heutiger Kinder und Jugendlicher
2.3 Grundlegende Daten und Informationen zur Zielgruppe Kinder
2.3.1 Worauf ist beim Training mit Kindern besonders zu achten?
2.4 Aufgaben und Ziele des Konzeptes
2.5 Wirkungen des Konzeptes

3. Inhalte und Gliederung des Kurskonzeptes
3.1 Die Gesamtdauer und Gliederung des Konzeptes
3.2 Die Aufteilung in Theorie und Praxis
3.2.1 Die Zielgruppe Vorschulalter
3.2.2 Die Zielgruppe Frühes Schulkindalter

4. Organisation des Kurskonzeptes
4.1 Einplanung der Kurszeiten in das bestehende Angebot und Organisation der Räumlichkeiten
4.2 Organisation des Betreuungspersonals
4.3 Organisation der Geräte, Hilfsmittel und Medien

5. Vermarktung des Kurskonzeptes

6. Fazit/ Schlussfolgerung
6.1 Vorteile des Kurskonzeptes
6.2 Zu erwartende Umsetzungsprobleme des Konzeptes in die Praxis

6.3 Eigene Bewertung des Kurskonzeptes

Literaturverzeichnis

1. Ist- Analyse

1.1 Allgemeine Beschreibung

Der Fitnessclub mit dem Namen „Happy Body Fitnessarena GmbH“ befindet sich geographisch im Südwesten von Hannover.

Abbildung in dieser Leseprobe nicht enthalten

Das Studio liegt am Stadtrand von Hannover inmitten des Gewerbegebietes Linden Süd. Als separater Fitnessclub im „Kaiser Center integriert ist das „Happy Body“ ein gemischtes Fitnessstudio mit einer Gesamtfläche von 1865 qm. In der Gesamtheit bilden beide Einrichtungen (Happy Body und Kaiser Center) eine Multifunktionale Anlage. Die Räume sind vom „Happy Body“ angemietet. Über die gemieteten Flächen besteht ein Mietvertrag über zehn Jahre. Dieser Vertrag endet zum Dezember 2009. Für die gesamte Anlage stehen den Gästen, die mit dem Auto kommen, etwa 250 Parkplätze zur Verfügung. Das „Kaiser Center“ bietet mit 12 Badmintoncourts, 10 Squashcourts, 5 Tennis Indoor Plätze, 14 moderne Solarien, 8 Saunen (mit Außenbereich), einem Schwimmbad, Massage u. Kosmetikbereiche, 12 Kegelbahnen, 2 Restaurants, 1 Sportshop, 1 Billardsalon sowie einen Mini Club auf über 12000 qm ein vielfältiges Sport und Wellness- Angebot.

1.2 Studiogröße und Flächenverteilung

Die allgemeine Aufteilung der zur Verfügung stehenden Flächen von insgesamt 1865 qm möchte ich im folgenden kurz beschreiben.

Die Trainingsfläche mit 625 qm, der Dusch-u. Umkleidebereich mit 250 qm und die Kinderbetreuung mit 35 qm befinden sich im Untergeschoss (UG). Im Erdgeschoss (EG) befinden sich der Herz- Kreislaufbereich (Cardiobereich), der Eingangsbereich sowie zwei Kursräume auf insgesamt 630 qm. Diese beiden Kursräume sind eingeteilt in Dance Arena und Indoor Cycling Room. Der letztgenannte Cycling Raum befindet sich außerhalb des Studios aber innerhalb des Centers. Ein weiterer Kursraum (Dance Dome) mit 130 qm befindet sich im Obergeschoss (OG). Dieser ist mit dem Aufzug außerhalb des Studios, aber innerhalb des Centers zu erreichen. Somit stehen insgesamt drei Kursräume mit 365 qm zur Verfügung. Die Solarien belegen eine Fläche von 195 qm und sind in einem Nachbargebäude untergebracht. Dieses befindet sich außerhalb des Centers und ist vom Parkplatz der Anlage zu erreichen. Des weiteren können auch zwei kleinere Saunen des Kaiser Centers (KC) sowie der Umkleidebereich des KC mit genutzt werden.

1.3 Einrichtungen und Angebote

1.3.1 Die Einrichtungen

Das Untergeschoss

(Trainingsfläche, Dusch - u. Umkleidebereich, Kinderbetreuung, Trainerberatungsraum)

Vom Eingangsbereich gelangt man über eine Treppe ins Untergeschoss. Der Beratungs- bzw. Testraum befindet sich direkt an der Treppe. So muss jede Person, wenn sie zur Trainingsfläche, zur Kinderbetreuung oder zum Umkleide- und Duschbereich möchte, am Beratungsraum vorbei. Im Beratungsraum befindet sich ein Fahrradergometer, ein Personalcomputer, ein Schreibtisch sowie drei Stühle. Auf der Trainingsfläche befinden sich Krafttrainingsgeräte mit Luftwiderstand sowie Krafttrainingsgeräte mit Steckgewichten. Weiterhin befindet sich abgeteilt von der Trainingsfläche ein Freihantelbereich. Dieser ist doppelt ausgestattet mit Kurzhanteln von 10 kg bis 44,5 kg, abgestuft in 2 kg Schritten. Ferner stehen dem Kunden Kurzhanteln von 1 kg bis 10 kg, abgestuft in 1 kg Schritten zur Verfügung. Eine Krankenliege zum testen der Beweglichkeit (Muskelfunktionstest) befindet sich am äußeren Bereich der Trainingsfläche. Die Kinderbetreuung befindet sich in einem separaten Raum im Untergeschoss. Sie ist von Montag bis Freitag von 09.00 Uhr bis 13.00 Uhr und von 16.45 Uhr bis 19.45 Uhr geöffnet. Am Sonntag ist die Kinderbetreuung von 10.30 Uhr bis 13.30 Uhr geöffnet. Ebenfalls im Untergeschoss untergebracht ist der Dusch - und Umkleidebereich des „Happy Body“. Im getrennten Umkleidebereich für Damen und Herren sind Schließfachschrankanlagen eingebaut. Im Damenumkleideraum befinden sich 95 Kabinen und im Herrenumkleideraum 76 Kabinen sowie jeweils dazugehörige Sitzbänke.

Das Erdgeschoss

(Cardiobereich, Eingangsbereich mit Rezeption, Büro, 2 Kursraume)

Im Erdgeschoss befindet sich vom Eingang links die Rezeption mit Check- In und Check- Out sowie ein separater Thekenbereich, der mit einer Thekenanlage ausgestattet ist. Hinter der Rezeption befindet sich das Büro der Unternehmensleitung. Der Cardiobereich im Erdgeschoss ist eine architektonische Besonderheit, da dieser in zwei Ebenen unterteilt ist. Auf der oberen Ebene (Galerie) befinden sich vier Liegeräder, sieben Fahrräder, fünf Ruderergometer sowie zwei Cardio- Beinpressen. Die sechs Laufbänder, vier Crosstrainer sowie sieben Treppensteiger (Stepper) befinden sich auf der unteren Ebene im Erdgeschoss. Von den zwei Kursräumen ist der eine Raum (Dance Arena), ein reiner Aerobicraum, mit den typischen Zubehör wie 48 Steps, 35 Gymnastikmatten, 25 Aero- Steps, 35 Bälle, 1 Hantelständer, 35 Hantelstangen mit Gewichten, 65 m Thera- Band und eine Stereoanlage ausgestattet. Der weitere Kursraum ist ein reiner Indoor Cycling Raum in dem sich 24 Räder und eine Stereoanlage befinden.

Das Obergeschoss

Im Obergeschoss befindet sich der dritte Kursraum (Dance Dome), ebenfalls ein reiner Aerobicraum. Dieser ist ähnlich wie der Kursraum im Erdgeschoss mit dem typischen Zubehör wie 35 Steps und 35 Matten ausgestattet.

1.3.1.1 Einrichtungen im Überblick

Umkleidebereiche (UG)

2 Schließfachschrankanlagen mit Sitzbänke

Trainerberatungsraum (UG)

1 Fahrradergometer für Ausdauertests

1 Schreibtisch

1 Schreibtischstuhl

2 Stühle

1 Schrank

1 Skelett

Kinderbetreuung (UG)

1 Rutsche

1 Schreibtisch

1 Kindertisch

4 Kinderstühle

1 Babywickelstation

1 Kinderbett

Spielzeug

Kraftgeräte mit Steckgewichte/ mit Luftdruck LD (UG)

Abbildung in dieser Leseprobe nicht enthalten

Beratungsraum der Unternehmensleitung (EG)

2 Schreibtische

2 Schreibtischstühle

1 Stuhl

4 Aktenschränke

1 Overheadprojektor

1 Medienwand

1 Beamer

Bistro/ Wintergarten (EG)

2 Rundtische

1 Tisch

6 Barhocker

9 Korbsessel

1 Thekenanlage

1 Einbauküche

Cardiogeräte (EG u. Galerie)

7 Fahrradergometer mit vertikaler Beinbewegung

4 Fahrradergometer mit horizontaler Beinbewegung

6 Laufbänder

4 Crosswalker

7 Stepper

5 Ruderergometer

2 Cardio- Beinpressen

Kursbereich (EG u. OG)

83 Steps

25 Aero- Steps

70 Gymnastikmatten

1 Hantelständer

35 Bälle

35 Hantelstangen

20 Gewichtsscheiben a 10 kg

80 Gewichtsscheiben a 5 kg

80 Gewichtsscheiben a 2,5kg

40 Gewichtsscheiben a 1,25 kg

65 m Thera- Band

Computer, Hard- und Software

3 Personalcomputer

2 Tintenstrahldrucker

1 Netzwerkserver

Diverse Hardware (Kassentastatur, Kartenleser u.s.w.)

Software Studioverwaltung

Software Trainingsplanung

Kraftfahrzeuge

1 Pkw Kombi

1 Pkw (Dienstfahrzeug für Angestellte)

1 Außenwerbeanlage, beleuchtet

[...]

Details

Seiten
20
Jahr
2004
ISBN (eBook)
9783638351393
ISBN (Buch)
9783638749282
Dateigröße
584 KB
Sprache
Deutsch
Katalognummer
v35116
Note
2
Schlagworte
Erstellung Gesundheitssport- Kurskonzeptes

Autor

Teilen

Zurück

Titel: Erstellung eines Gesundheitssport- Kurskonzeptes