Lade Inhalt...

Berechnung einer fünfdimensionalen Potentialenergiehyperfläche für Perfluormethan und Sauerstoff

mit CCSD(T)-F12/aug-CC-PVDZ(/PVTZ)

Bachelorarbeit 2015 94 Seiten

Chemie - Physikalische und Theoretische Chemie

Zusammenfassung

Meine Bachelorarbeit gibt im theoretischen Teil eine mathematisch tiefgängigige aber auf einfachen Gleichungen aufbauende Einführung in Grundlagen der praktisch angewandter theortischer Chemie. Im Praktischen Teil werden Berechnungen und Vorberechnungen präsentiert und es wird auch auf auftretende Probleme im Umgang mit der Quantenchemiesoftware eingegangen. Jede Verwendete Methode wird mit theoretischem Wissen hinterlegt dass auch für graduierte Studenten anderer Vertiefungsrichtungen interessant sein könnte, da die Spezialvorlesungen der theoretischen Chemie häufig von nicht mehr als zwei Personen besucht sind. Auch wenn aus zeitlichen Gründen kein mathematischer Ausdruck für die Hyperfläche mehr berechnet werden konnte wurde die Qualität dieser Arbeit mit "sehr gut" benotet und beim Studium der vielen Diagramme kann man tatsächlich einen Eindruck bekommen was energetisch passiert wenn man die beiden Moleküle relativ zueinander bewegt und dreht. Nichts anderes stellt diese Potentialenergiehyperfläche, welche auch mathematisch auf einem ausreichendem Level beschrieben ist dar.

Details

Seiten
94
Jahr
2015
ISBN (eBook)
9783668337893
Dateigröße
21.3 MB
Sprache
Deutsch
Katalognummer
v343323
Institution / Hochschule
Universität Duisburg-Essen – Theoretische Organische Chemie
Note
1,3
Schlagworte
berechnung potentialenergiehyperfläche perfluormethan sauerstoff ccsd

Autor

Zurück

Titel: Berechnung einer fünfdimensionalen Potentialenergiehyperfläche für Perfluormethan und Sauerstoff