Lade Inhalt...

Psalm 130. Übersetzung, Textkritik, Analyse der Textstruktur, Motive und Hintergrund

Seminararbeit 2004 34 Seiten

Theologie - Biblische Theologie

Zusammenfassung

Es handelt sich um eine im Rahmen des Studiums der Evangelischen Theologie zum Thema "Psalm 130" angefertigte Proseminararbeit im Fach "Altes Testament".

Sie enthält neben einer eigenen Übersetzung (aus der Biblia Hebraica Stuttgartensia) die Kapitel Textkritik, Kontexteinordnung, Analyse der Textstruktur und Gliederung, Semantik, Literarkritik, Redaktionsgeschichte, Formgeschichte, Traditionen und Motive, Historischer Ort und sozialgeschichtlicher Hintergrund des Textes, Ertrag und Ausblick.

Die Autorin hält den Psalm 130 – auch aus heutiger Sicht – in jeder Hinsicht für ein ausgezeichnetes, faszinierendes und ergreifendes Zeugnis der Beziehung zwischen Gott und Mensch, der Sündenproblematik und des Glaubens und empfiehlt ihn daher jedem Christen zur ausgiebigen Lektüre.

Details

Seiten
34
Jahr
2004
ISBN (eBook)
9783668243897
ISBN (Buch)
9783668243903
Dateigröße
806 KB
Sprache
Deutsch
Katalognummer
v334643
Institution / Hochschule
Philipps-Universität Marburg – Fachbereich Evangelische Theologie
Note
1,3
Schlagworte
Psalmen Psalm 130 Evangelische Theologie Theologie Evangelisch Altes Testament Proseminararbeit Seminararbeit Sünde Schuld Israel Hebräisch Althebräisch Bußpsalm Textkritik Kontexteinordnung Analyse der Textstruktur und Gliederung Semantik Literarkritik Redaktionsgeschichte Formgeschichte Traditionen und Motive Historischer Ort und sozialgeschichtlicher Hintergrund

Autor

Zurück

Titel: Psalm 130. Übersetzung, Textkritik, Analyse der Textstruktur, Motive und Hintergrund