Lade Inhalt...

Warenpräsentation im Schaufenster (Unterweisung Kauffrau/-mann im Einzelhandel)

Unterweisung / Unterweisungsentwurf 2015 5 Seiten

AdA Kaufmännische Berufe / Verwaltung

Leseprobe

Gliederung:

A. Ausgangssituation

B. Zielformulierung

C. Problemanalyse

D. Lösung

E. Nachbereitung

Vorgestellt von:

Eigenständig erstellt:

Datum: Unterschrift

A. Ausgangssituation

Unser Unternehmen ist ein Filialunternehmen in der Uhren- und Schmuckbranche. In dieser Filiale beschäftigen wir 10 Mitarbeiter und seit 7 Monaten eine weibliche, volljährige Auszubildende.

Für das Unternehmen ist ein gepflegtes Schaufenster sehr wichtig, da unsere Kunden ein inspirierendes Schaufenster erwarten.

Die Auszubildende soll lernen auf welche Details sie bei der Schaufensterkontrolle und Pflege achten muss.

B.Zielformulierung

Richtlernziel: 6.2 Warenpräsentation (§ 3 Absatz 1 Nummer 6.2)

Groblernziel: a) Die Ware verkaufswirksam präsentieren, Dekorationsmittel einsetzen

Feinlernziel: Die Auszubildende soll nach der Unterweisung ein Schaufenster eigenständig und fachgerecht unter Berücksichtigung der Guideline der Firma kontrollieren und pflegen können.

Lernzielbereich: es werden alle drei Lernzielbereiche angesprochen

Schlüssel-Qualifikationen:

Die Methodenkompetenz wird gefördert, die Auszubildende lernt strukturiert zu arbeiten und Probleme eigenständig zu lösen.

Durch das Üben von Kritikfähigkeit und Kommunikationsfähigkeit wird die Sozialkompetenz gefördert.

[...]

Details

Seiten
5
Jahr
2015
ISBN (eBook)
9783668042070
Dateigröße
425 KB
Sprache
Deutsch
Katalognummer
v304333
Note
bestanden
Schlagworte
AEVO Ausbildereignungsprüfung Einzelhandel Anleitung bei Bedarf
Zurück

Titel: Warenpräsentation im Schaufenster (Unterweisung Kauffrau/-mann im Einzelhandel)