Lade Inhalt...

Erstellung eines Formulars-Geschäftsbriefes nach DIN 5008

Unterweisung / Unterweisungsentwurf 2015 5 Seiten

AdA Kaufmännische Berufe / Verwaltung

Leseprobe

Inhaltsverzeichnis

1.Thema

2.Lernziele
2.1 Richtlernziel
2.2 Groblernziel
2.3 Feinlernziel

3.Lernzielbereiche
3.1 Kognitive Lernziele
3.2 Affektives Lernziel
3.3 Psycho-motorischer Bereich

4. Die Auszubildenden

5. Der Ausbilder

6. Ausbildungsmittel

7. Durchführung

8. Anhang

1.Thema

Ein Formular/Geschäftsbrief zu erstellen im Rahmen der Qualitätssicherung unter Beachtung der DIN 5008 sowie des Corporate Design des Grand Hotel München.

2. Lernziele

2.1 Richtlernziele

Aufgaben der Textverarbeitung
Aufgaben der Bürokommunikationstechnik

2.2 Groblernziel

Formular/ Geschäftsbriefs erstellung nach DIN 5008.

2.3 Feinlernziel

Die Ausbildenden soll mit Hilfe von Fachliteratur die DIN 5008 erarbeiten und anschliessend ein Formular im Textverarbeitungsprogramm erstellen unter Beachtung des Corporate Design des Grand Hotel München.

3. Lernzielbereiche

Das Lernziel ist erreicht, wenn die Auszubildenden ein Formular nach der entsprechenden DIN Norm erstellen und die formale Gestaltung begründen können.

3.1 Kognitive Lernziele

Kognitiv = Wissensvermittlung: Nach der geplanten Ausbildungseinheit kennt der Auszubildende die bei der formalen Gestaltung von Geschäftsbriefen zu beachtenden Regeln. Sie wissen, wo die entsprechenden Informationen erhalten und können sie anwenden.

3.2 Affektives Lernziel

Affektiv = Einstellung: Die Auszubildenden entwickelt die Bereitschaft zum selbstständigem und genauem Arbeiten. Durch die Vorbereitung auf die eigenverantwortliche Übernahme einer Aufgabe soll die Auszubildenden motiviert werden.

3.3 Psycho-motorischer Bereich

Der Umgang mit den Arbeitsmitteln und die Fingerfertigkeit soll gefestigt werden.

[...]

Autor

Zurück

Titel: Erstellung eines Formulars-Geschäftsbriefes nach DIN 5008