Lade Inhalt...

Schneiden von feinen Paprika-Juliennen (Unterweisung Koch/Köchin)

Unterweisung / Unterweisungsentwurf 2014 8 Seiten

AdA Gastronomie / Hotellerie / Tourismus

Leseprobe

Inhaltsverzeichnis

1. Rahmenbedingungen
1.1 Voraussetzungen
1.2 Fachliche Voraussetzungen/ Analyse der Ausgangslage
1.3 Grundelemente der Unterweisung und Ausbildungsziel

2. Unfallverhütung und Hygienebestimmungen

3. Methodische Analyse
3.1 Methoden der Unterweisung
3.2 Rolle des Ausbilders

4. Ablauf der Unterweisung
4.1 Vorbereitung
4.2 Vormachen und Erklären
4.3 Nachmachen und erklären lassen
4.4 Selbstständiges Üben
4.4.1 Abschussgespräch

5. Hinweis auf das Berichtsheft

6. Anhang

Erklärung des Prüfungsteilnehmers

1. Rahmenbedingungen

1.1 Voraussetzungen

Maria X., 18 Jahre, qualifizierter Hauptschulabschluss, durchschnittliches manuelles Geschick, aufgeweckt, an Theorie interessiert.

Alexandra Y., 17 Jahre, Realschulabschluss, ausbaufähiges manuelles Geschick, im theoretischen Bereich schwache Lernbereitschaft.

1.2 Fachliche Voraussetzungen/ Analyse der Ausgangslage

Beide Auszubildende befinden sich im 1. Ausbildungsjahr als Köchin.Die bisher vermittelten Kenntnisse und Fertigkeiten sind:

- Grundausbildung: Am Ausbildungsplatzbereich Gardemanger/ kalte Küche: Hinweis auf alle betrieblichen Vorschriften, Einweisung in den Lernprozess des Posten Gardemanger (Putzen, Schälen aller Obst-, Gemüse- und Salatsorten), Kennenlernen der Rezeptur der verschiedenen Fonds und Dressings.

- Letzte Unterweisung: Lerntechniken und richtige Führung von Werkzeugen und Schneidetechniken von Koch- und Garniermesser, Ausbohrer, Ausstecher und Sparschäler.

1.3 Grundelemente der Unterweisung und Ausbildungsziel

Abbildung in dieser Leseprobe nicht enthalten

2. Unfallverhütung und Hygienebestimmungen

Die Auszubildenden werden regelmäßig über die Unfallverhütungsmaßnahmen und Hygienebestimmungen nach HACCP (Gefahrenanalyse kritischer Kontrollpunkte) unterrichtet.Bei dieser Unterweisung ist hauptsächlich der sichere Umgang mit Garniermesser und Kochmesser zu erklären und sicherzustellen, um Verletzungen zu vermeiden. Des Weitern sind bei der täglichen Arbeit mit Lebensmitteln die Hygienebestimmungen einzuhalten.

3. Methodische Analysen

3.1 Methode der Unterweisung

Abbildung in dieser Leseprobe nicht enthalten

Weiterhin setze ich Teile des Lehrgespräches ein.

Der Auszubildende wird nach folgenden Leitsätzen lernen.

- vom Leichten zum Schweren
- vom Einfachen zum Komplexen
- vom Bekannten zum Unbekannten

Die Lerninhalte werden anschaulich dargestellt und der Auszubildende muss die Möglichkeit haben, selbst aktiv mitzuarbeiten.

Die Unterweisungsmethode ermöglicht ein schnelles Eingreifen und Erklären bei auftretenden Fragen, Problemen und sonstigen Unklarheiten. Zudem spiegelt die Vier-Stufen-Methode aus meiner Meinung nach den natürlichen Verlauf bei dieser Aufgabe des Lerners wieder.

[...]

Autor

Zurück

Titel: Schneiden von feinen Paprika-Juliennen (Unterweisung Koch/Köchin)