Lade Inhalt...

Eine Rezension zu „Das politische System der Bundesrepublik Deutschland“ von Wolfgang Rudzio

Rezension / Literaturbericht 2012 8 Seiten

Politik - Politische Systeme - Politisches System Deutschlands

Leseprobe

Die vorliegende Rezension beschäftigt sich mit dem Lehrbuch „Das politische System der Bundesrepublik Deutschland“ von Wolfgang Rudzio. In dieser Arbeit werden die wichtigsten Aspekte und Aussagen des Buches dargestellt. Das Ziel dieser Rezension ist es, dem Leser einen kurzen Überblick über das gesamte Werk zu geben.

Der Politikwissenschaftler Wolfgang Rudzio führt in seinem Buch „Das politische System der Bundesrepublik Deutschland“ verschiedene Aspekte des politischen Systems an. Er befasst sich nicht nur mit den politischen Institutionen und der Gesellschaft, sondern auch mit der politischen Kultur, den politischen Entscheidungen und mit der Struktur der politischen Führungsschichten der Bundesrepublik Deutschland. Der Autor vermittelt den Studierenden der Politikwissenschaft eine gut und leicht verfasste Darstellung des politischen Systems.

Wolfgang Rudzio (geb. 29 März 1935 in Insterburg) ist ein deutscher Politikwissenschaftler, bis zum Jahr 2000 arbeitete er als Professor für Politikwissenschaft an der Universität Oldenburg. Sein Werk „Das politische System der Bundesrepublik Deutschland“ hat ihn bundesweit berühmt gemacht. Die 1. Auflage des Studienbuches erschien im Jahr 1983. Erst im Mai 2006 wurde die 7. Auflage des Buches veröffentlicht, die aktualisiert und um ein Kapitel zur Europäischen Union erweitert wurde. Die 7. Auflage dieses Buches umfasst insgesamt 527 Seiten, davon sind 516 Seiten Text und 11 Seiten davon sind Abkürzungen, Sachregister und Personenregister. Der Verlag des Buches trägt den Namen VS Verlag für Sozialwissenschaften. Der Preis des Studienbuches beträgt 16,95 Euro.

Das Studienbuch von Rudzio gehört zu den grundlegenden Standardwerken zum politischen System Deutschland. Es informiert die Leser über Grundlagen des politischen Systems der Bundesrepublik. Zugleich ist dieses Buch für Einsteiger geeignet, die mehr über das politische System der Bundesrepublik Deutschland erfahren wollen. Dieses Buch ist eine gute Einführung insbesondere für Studenten der Politikwissenschaften geeignet, die sich einen Überblick über alle politischen Grundzüge des politischen Systems verschaffen möchten. Des Weiteren können die Leser eine Darstellung zu den Teilaspekten des politischen Geschehens erhalten. Der vorliegende Text befasst sich mit sozialspezifischen politischen Aspekten und gesellschaftlichen Problemen, in deren Bearbeitung die konkreten Politikfelder einbezogen werden. Hier werden außerdem die Rollen der Staatsbürger, Wähler, Parteimitglieder integriert.

Im Buch „Das politische System der Bundesrepublik Deutschland“ ist eine deutliche Vorgehensweise aufgrund einer klaren Gliederung zu erkennen. Dieses Lehrbuch enthält neben den inhaltlichen Hauptkapiteln auch Unterkapitel, wodurch der Leser eine gute Orientierung erhält. Rudzios Buch enthält ein Literaturverzeichnis nicht wie man es gewohnt ist am Ende des Buches, sondern am Ende jedes Kapitels. Außerdem sind in diesem Buch viele Tabellen und Graphiken abgebildet, die leider nicht ganz aktuell sind, jedoch hilfreich für das Verständnis. Wie in vielen Büchern, ist auch hier ein Anhangsverzeichnis zu finden, das aus Abkürzungen, Sachregister und Personenregister besteht.

Es handelt sich um ein Buch über die Einführungen zum politischen System Deutschlands. Rudzio beschäftigt sich mit der Untersuchungen von Politik im Sinne von politischen Prozessen (englisch politics), politischen Formen (englisch polity), dazu gehören neben der Verfassung auch die Institutionen, sowie Parlament, Regierung und Verwaltung. Zudem befasst sich der Autor mit der Politik im Sinne von policy, und zwar unter dem Aspekt des politischen Inhalts (den materiellen Teil von Politik), indem die konkreten Ergebnisse des politischen Handels erforscht werden, zum Beispiel im Bereich der Umweltpolitik, Sozialpolitik, Wirtschaftspolitik usw. Rudzio ist der Auffassung, dass Politik sich in verschiedene Politikfelder gliedert, in denen unterschiedliche Regeln gelten, unterschiedliche Akteure teilnehmen und unterschiedliche politische Stile vorherrschen.

In fünf Hauptkapiteln des Buches werden die folgende Schwerpunkte bzw. Fragestellungen problematisiert: Welche Funktion ein politisches System hat. Wie politische Entscheidungen getroffen und durchgesetzt werden. Wie die Politik der Bundesrepublik bei den Bürgern wahrgenommen wird. Wie sich die politischen Führungsschichten zusammensetzen. Welche Veränderungen sich mit der Integration in die Europäische Union ergeben. Das Studienbuch gibt ein problemorientierten Überblick über das politische Kräftefeld, das durch Bürgerinitiativen, Parteien, Interessengruppen und Massenmedien gebildet wird. Die fünf Hauptkapitel werden im Buch verständlich und klar beschrieben. In Grunde baut jedes Kapitel auf das vorherige auf. Die Gliederung jedes Kapitels ist nachvollziehbar und steht in logischer Reihenfolge.

[...]

Details

Seiten
8
Jahr
2012
ISBN (eBook)
9783656215004
Dateigröße
493 KB
Sprache
Deutsch
Katalognummer
v194177
Institution / Hochschule
Universität Potsdam
Note
2,3
Schlagworte
eine rezension system bundesrepublik deutschland wolfgang rudzio

Autor

Teilen

Zurück

Titel: Eine Rezension zu „Das politische System der Bundesrepublik Deutschland“ von Wolfgang Rudzio