Lade Inhalt...

Veränderte Anforderungen an Führungskräfte im gesellschaftlichen Wertewandel

Dargestellt auf Grundlage der empirischen Untersuchung

Diplomarbeit 2005 88 Seiten

Führung und Personal - Sonstiges

Zusammenfassung

Kurzfassung der Diplomarbeit
Ziel dieser Diplomarbeit ist es, den direkten Bezug zwischen den Anforderungen an Führungskräfte und den gesellschaftlichen Werten und ihren Veränderungen zu analysieren und darzustellen. Darauf aufbauend werden Schritte zur Weiterentwicklung der Führungskraft aufgezeigt, die sich an den veränderten Anforderungen orientieren.
Eine ständige Weiterentwicklung der Unternehmen und ihrer Führungskräfte ist im Zeitalter der Globalisierung und dem steigenden Konkurrenzdruck eine wichtige Voraussetzung für die Unternehmenssicherung.
Es muss das Bewusstsein entstehen, dass Führungskräfte weit mehr als die Führung einer organisatorischen Einheit sind, die durch die Analyse betriebswirtschaftlicher Zahlen als erfolgreich und nicht erfolgreich eingestuft werden können.
Der Aufbau der Diplomarbeit:
Erläuterung der Ausgangssituation mit historischem Verlauf
Soll-Konzept
(das Optimale in diesem Themenkomplex)
Durchführung einer Analyse zur Beweisführung
Umsetzung der erworbenen Ergebnisse
der Schritt in die Praxis zurück)
Fazit
Visionen und Zukunftsaspekte

Das Aufzeigen von langfristiger, erfolgreicher Unternehmensführung mit Hilfe der Weiterentwicklung von Führungskräfte!

Details

Seiten
88
Jahr
2005
ISBN (eBook)
9783869437552
ISBN (Buch)
9783869431307
Dateigröße
953 KB
Sprache
Deutsch
Katalognummer
v186354
Institution / Hochschule
AKAD University, ehem. AKAD Fachhochschule Stuttgart
Note
1.5
Schlagworte
veränderte anforderungen führungskräfte wertewandel untersuchung
Zurück

Titel: Veränderte Anforderungen an Führungskräfte im gesellschaftlichen Wertewandel