Lade Inhalt...

Entwicklung eines standardisierten Reportingsystems für mittelständische Unternehmen zur Erfüllung der Rating-Anforderungen von Fremdkapitalgebern

Diplomarbeit 2002 154 Seiten

BWL - Investition und Finanzierung

Zusammenfassung

Vor dem Hintergrund von Basel II befindet sich die Bankenlandschaft im Bereich der Unternehmensfinanzierung im Umbruch. Besonders KMU werden von diesen Änderungen stark betroffen sein, da deren Hauptfinanzierungsquelle die Aufnahme von Fremdkapital bei Banken ist. Die mittelständischen Unternehmen müssen sich daher mit dieser Thematik auseinander setzen und über die zu erwartenden Neuerungen aufgeklärt werden. Basel II eröffnet Rating-Agenturen aber auch Unternehmensberatungen, Steuerberatern oder Wirtschaftsprüfungsgesellschaften neue Marktchancen. Sie können ihre Geschäftverbindungen zu den KMU nutzen und Ratingberatung
anbieten, um diese gezielt aufzuklären und zu betreuen. Das Ziel der vorliegenden Diplomarbeit ist es, für die Unternehmensberatung Demps & Partner ein „standardisiertes Reporting für mittelständische Unternehmen zur Erfüllung der Rating – Anforderungen von Fremdkapitalgebern“ zu
entwickeln. Das Reporting6 soll dabei den Anforderungen interner Ratingsysteme ausgewählter Banken entsprechen. Das Ergebnis ist ein standardisierter Bericht, der es ermöglichen soll, einen schnellen Einblick über die wirtschaftliche Situation eines Unternehmens zu erhalten. Das Reporting soll dabei in strukturierter Reihenfolge die wesentlichen Daten und Informationen über das Unternehmen enthalten, die eine Bank zur Durchführung des Rating benötigt. Zusätzlich sollen die KMU bei der Bereitstellung der ratingrelevanten Daten unterstützt werden, indem sie gezielt auf das Thema Rating vorbereitet und bei der Zusammenstellung der benötigten Informationen betreut werden. Dadurch wird ersichtlich, ob das Unternehmen überhaupt in der Lage ist, alle für das Rating benötigten Informationen bereitzustellen, oder erst entsprechende Schritte zur Generierung der Daten eingeleitet werden müssen. Das Unternehmen erhält auf diese Weise wichtige Informationen über interne Stärken und Schwächen.
Deren Transparenz, Dokumentation und Kommunikation kann zu einer generellen Verbesserung der wirtschaftlichen Verhältnisse des Unternehmens führen und mittelfristig zu verbesserten Kreditkonditionen.

Details

Seiten
154
Jahr
2002
ISBN (eBook)
9783656990802
ISBN (Buch)
9783867465885
Dateigröße
2.1 MB
Sprache
Deutsch
Katalognummer
v185711
Institution / Hochschule
Hochschule Ludwigshafen am Rhein
Note
Schlagworte
entwicklung reportingsystems unternehmen erfüllung rating-anforderungen fremdkapitalgebern

Autor

Zurück

Titel: Entwicklung eines standardisierten Reportingsystems für mittelständische Unternehmen zur Erfüllung der Rating-Anforderungen von Fremdkapitalgebern