Lade Inhalt...

Controlling - Aufgaben bei der Personalführung

Management by Objectives

Hausarbeit 2010 10 Seiten

Führung und Personal - Personalführung

Leseprobe

Inhaltsverzeichnis

1 Einleitung

2 Aufgaben des Controllings im Rahmen der Personalführung

3 Fazit

Quellenverzeichnis

1 Einleitung

Mit der vorliegenden Arbeit sollen die Aufgaben des Controllings im Rahmen der Personalführung untersucht werden. Aufgrund des begrenzten Rahmens dieser Kurzhausarbeit wird exemplarisch die Einsatzmöglichkeit des Managements by Objectives (MbO) im Bundesministerium des Innern (BMI) analysiert und darauf aufbauend das Zusammenwirken mit dem Controlling erörtert. Im Focus dieser Arbeit steht die Frage: Ist das Personalführungskonzept MbO auf die fachbezogene Arbeit eines Auswerters (Sachbearbeiter gehobener Dienst) im BMI anwendbar? Dazu erfolgt zunächst eine kurze theoretische Darstellung des Personalführungskonzeptes MbO, der verschiedenen Führungsstile und der entsprechenden Aufgaben des Controllings. Das Ergebnis dieser Analyse soll abschließend im Fazit einen Ausblick auf die generellen Aufgaben und Einsatzmöglichkeiten des MbO sowie die Aufgaben des Controllings im Rahmen der Personalführung im BMI geben.

2 Aufgaben des Controllings im Rahmen der Personalführung

Die Bundesregierung der Bundesrepublik Deutschland hat am 1. Dezember 1999 mit der Verabschiedung des Programmes „Moderner Staat – Moderne Verwaltung“ umfangreiche Neuerungen der öffentlichen Verwaltung beschlossen. Die Zielsetzung umfasste insbesondere eine Steigerung der Leistungsfähigkeit und Wirtschaftlichkeit des Verwaltungshandelns und damit zusammenhängend die Einführung größerer Verantwortungsspielräume für Verwaltungsmitarbeiter. Um dies zu gewährleisten, wurde u. a. die Implementierung zahlreicher Personalmanagementkonzepte bzw. Personalführungskonzepte wie bspw. des MbO, des Managements by Systems, des Managements by Delegation etc. empfohlen.[1]

Das Controlling übt im Zusammenhang mit diesen Personalführungskonzepten eine wichtige Planungs-, Steuerungs- und Kontrollfunktion aus.[2]

Das Personalführungskonzept MbO nach Peter Drucker dient der zielorientierten Führung von Organisationen mithilfe von Zielvereinbarungen.[3]
Das heißt, zwischen jeweils einem Mitarbeiter und dessen Vorgesetzten werden die in einem festgelegten Zeitraum zu erreichenden aufgabenbezogenen Ziele vereinbart, die eigenverantwortlich vom Mitarbeiter anzustreben sind. Dabei müssen die Ziele so formuliert sein, dass Sie den folgenden Anforderungen nach Stroebe, Rainer W. (2007) entsprechen[4]:

- präzise Formulierung, um die Messbarkeit zu gewährleisten,
- Terminbezogenheit
- Quantifizierbarkeit
- Begrenztheit durch Ober- und Untergrenzen
- Integration in die Organisation
- Widerspruchsfreiheit
- Umsetzbarkeit
- Bestimmbarkeit der Zielerreichung

Im BMI wird das Führungsinstrument MbO derzeit nicht umgesetzt, ebenso gibt es kein Controlling. Daher soll im Folgenden analysiert werden, wie das MbO mit Unterstützung eines Controllings eingeführt und umgesetzt werden könnte.

Das nachfolgend dargestellte Grundmodell MbO nach Bleicher/Meyer 1976 ist eine gute Darstellung der Einordnung des MbO in das Planungs- und Zielsystem einer Organisation. Zusätzlich werden die einzelnen Schritte für eine mögliche Einführung des MbO im BMI ersichtlich.

Abbildung in dieser Leseprobe nicht enthalten

Abb. 1 Das Grundmodell MbO (nach Bleicher/Meyer 1976: 242)[5]

[...]


[1] Vgl. Die Bundesregierung: Moderner Staat – Moderne Verwaltung: Erstellung und Abschluss von Zielvereinbarungen – Praxisempfehlungen, Berlin 2001.

[2] Vgl. unten.

[3] Vgl. Stroebe, Rainer W.: Führungsstile – Management by Objectives, 8. Auflage, Frankfurt am Main 2007, S. 14.

[4] Vgl. Stroebe, Rainer W.: Führungsstile – Management by Objectives, 8. Auflage, Frankfurt am Main 2007, S. 52.

[5] Vgl. Thom, Norbert / Ritz, Adrian: Public Management – Innovative Konzepte zur Führung im öffentlichen Sektor, 4. Auflage, Wiesbaden 2008, S. 406.

Details

Seiten
10
Jahr
2010
ISBN (eBook)
9783640947980
ISBN (Buch)
9783640947928
Dateigröße
2.1 MB
Sprache
Deutsch
Katalognummer
v174366
Institution / Hochschule
Universität Kassel – Betriebswirtschaft
Note
1,3
Schlagworte
Controlling Personalmanagement Management by Objectives öffentliche Verwaltung

Autor

Teilen

Zurück

Titel: Controlling - Aufgaben bei der Personalführung