Lade Inhalt...

Berechnung betrieblicher Altersvorsorge (Unterweisung Kaufmann / Kauffrau für Bürokommunikation)

Unterweisung / Unterweisungsentwurf 2007 9 Seiten

AdA Kaufmännische Berufe / Verwaltung

Leseprobe

Gliederung

1 Thema der Unterweisung
1.1 Zusammenhang mit dem Ausbildungsrahmenplan
1.2 Dauer der Unterweisung

2 Ausgangslage

3 Lernziele
3.1 Richtlernziel
3.2 Groblernziel
3.3 Feinlernziele
3.4 Operationalisiertes

4 Ausbildungsmittel/Medieneinsatz

5 Lernzielbereiche
5.1 Kognitiv
5.2 Psychomotorisch
5.3 Affektiv

6 Unterweisungsentwurf

7 Arbeitszeitgliederung

8 Anhang

1 Thema der Unterweisung

1.1 Zusammenhang mit dem Ausbildungsrahmenplan

Die Fertigkeiten und Kenntnisse zu den Position 1) bis 10) aus der Ausbildungsverordnung für den Beruf Kauffrau für Bürokommunikation sind während der gesamten Ausbildungszeit zu vermitteln. Das Berechnung der betrieblichen Altersvorsorge wird in Position 6 „Bereichbezogene Personalverwaltung“, Unterposition 2 „Aufgaben der bereichbezogenen Personalverwaltung“ unter der Position d) „weitere mitarbeiterbezogene Unterlagen bearbeiten“ eingegliedert.

1.2 Dauer der Unterweisung

Die Dauer der Unterweisung beträgt ca. 15 Minuten.

2 Ausgangslage

Die Auszubildende Christiane Müller (20 Jahre, Abiturientin), im Folgenden wird neutral von der Auszubildenden gesprochen, wird von Frau Anne-Kristin Rademacher (34 Jahre, Mitarbeiter der Abteilung Soziale Angelegenheiten) über das Thema „Berechnung der betrieblichen Altersvorsorge“ unterwiesen.

Die Auszubildende hat im Jahr 2005 das Abitur in Sachsen absolviert. Im Anschluss begann sie die Ausbildung zur Kauffrau für Bürokommunikation im September 2005. Bisher hat sie an der Berufsschule die Grundkenntnisse für das Programm Excel erlernt. Dort hat der Auszubildende über alle Fächer hinweg gute bis sehr gute Fachkenntnisse vorgewiesen. Die Auszubildende befindet sich im zweiten Ausbildungsjahr. Ihr Einsatz in der Abteilung Soziale Angelegenheiten dauert 4 Wochen.

Die umfangreichste Aufgabe während ihres Einsatzes beinhaltet das Berechnen der betrieblichen Altervorsorge für ausgeschiedene und noch ausscheidende Mitarbeiter des Unternehmens. Aufgrund des zeitlichen Eintritts des unverfallbaren Anspruchs für Mitarbeiter, die mehr als 5 Jahre im Unternehmen beschäftigt waren/ sind, ist die Anzahl der Austritte zu diesem Zeitpunkt sehr hoch. Frau Kaiser und Frau Rademacher begrüßen den zeitlichen Einsatz von Frau Bätz, da Frau Kaiser ein weiteres Aufgabengebiet übernommen hat und überlastet wäre für die Zeit.

Die Unterweisung findet im Büro des Ausbilders statt, indem auch die Auszubildende ihren Arbeitsplatz hat. Die Auszubildende ist aufgeschlossen, aufmerksam und wissbegierig.

Vorkenntnisse:Umgang mit dem Programm Excel

3 Lernziele

3.1 Richtziel:

- Soziale Einrichtungen im eigenen Unternehmen kennen lernen

3.2 Grobziel:

- Betriebliche Altersvorsorge im eigenen Unternehmen verstehen

3.3 Feinziele:

- Berechnung der betrieblichen Altersvorsorge
- Vertiefung in dem Umgang mit Personalakten

3.4 Operationalisiertes Feinziel:

- Fehlerfreie Berechnung der betrieblichen Altersvorsorge auf Grundlage der in Personalakten bereitgestellten Informationen über den Mitarbeiter

4 Ausbildungsmittel/Medieneinsatz

Für die Unterweisung werden folgende Utensilien benötigt:

Mittel: Begründung:

- 1 Tisch für 2 Personen Ablagemöglichkeit
- 2 Stühle mögliche genauere Erklärung

durch den Ausbilder am Schreibtisch

- 1 Computer Erklärung der Aufgabe direkt am Medium
- 2 Personalakten Entnahme der benötigten

Informationen

5 Lernzielbereiche

5.1 Kognitiv

Im kognitiven Bereich werden die geistigen Fähigkeiten der Auszubildenden gefördert. Nach der Unterweisung soll die Auszubildende die Berechnung der betrieblichen Altersvorsorge beherrschen. Sie muss wissen, welche Daten aus der Personalakte relevant sind, und wie sie diese zur Berechnung in Excel verarbeitet.

5.2 Psychomotorisch

Der psychomotorische Bereich kann im Kaufmännischen vernachlässigt werden. Die Auszubildende wird lediglich im Umgang mit dem PC und dem Programm Excel gefördert. Beide wurden bereits in anderen Abteilungen und Berufsschule erläutert.

[...]

Details

Seiten
9
Jahr
2007
ISBN (eBook)
9783640749881
ISBN (Buch)
9783640749928
Dateigröße
570 KB
Sprache
Deutsch
Katalognummer
v160354
Institution / Hochschule
Duale Hochschule Baden-Württemberg Mannheim, früher: Berufsakademie Mannheim
Note
1,3
Schlagworte
BAV Unterweisung

Autor

Teilen

Zurück

Titel: Berechnung betrieblicher Altersvorsorge (Unterweisung Kaufmann / Kauffrau für Bürokommunikation)