Lade Inhalt...

Versendung der Tagespost, Postbearbeitung, Postausgang (Unterweisung Bürokaufmann / -kauffrau)

Unterweisung / Unterweisungsentwurf 2008 10 Seiten

AdA Kaufmännische Berufe / Verwaltung

Leseprobe

Inhaltsverzeichnis

1. Themenwahlbegründung

2. Sachanalyse

3. Adressantenanalyse

4. Tätigkeitsanalyse

5. Lernzielfestlegung
5.1. Richtlernziel
5.2. Groblernziel
5.3. Feinlernziel mit Operationalisation

6. Arbeitsmittel (Medien)

7. Motivation

8. Unterweisungsmethode

9. Lernerfolgskontrolle

10. Ablaufplan

11. Anlagen

1. Themenwahlbegründung

Das Thema Postbearbeitung wurde gewählt, da die Poststelle der erste und wichtigste Umschlagplatz der Informationen, von denen ein Unternehmen lebt. Hier kommen Briefe und Waren im Unternehmen an und werden von diesem auch wieder verschickt. Dieser Knotenpunkt ist aber auch ein wesentlicher Kostenfaktor in einem Unternehmen. Nicht nur die Briefe kosten Entgelte, auch die Bearbeitung der Post selbst – bei einem Briefaufkommen von vielen Hundert Stück pro Tag eine personal- und kostenintensive Größe.

In der Unterweisung ist die Postbearbeitung ein nicht nur theoretisches, sondern handlungsorientiertes Thema. Jede der vielen unterschiedlichen Tätigkeiten ist für sich eine Herausforderung, eigene Talente und Fähigkeiten zu entdecken und zu schulen: Sinn für Organisation und Abläufe, Kosten und Nutzen sowie das Wissen um die richtigen Produkte.

Im Ausbildungsrahmenplan des/r Bürokaufmanns-/frau ist die Postbearbeitung als Ausbildungsbestandteil bürowirtschaftlicher Abläufe im 1. und 2 Ausbildungsjahr vorgesehen und wie folgt definiert.

Abbildung in dieser Leseprobe nicht enthalten

2. Sachanalyse

Was passiert, wenn in einem Unternehmen jeden Tag mehrere Hundert oder Tausend Briefe und Pakete ankommen? Wer nimmt sie in Empfang, öffnet sie und leitet sie intern an den richtigen Empfänger weiter? Was geschieht am Ende des Arbeitstages mit den Sendungen, die das Unternehmen seinerseits verschickt? Wer frankiert die Umschläge und gibt die Post „auf die Post“?

Die Postbearbeitung im Büro ist der erste wichtige Umschlagplatz von Informationen, die hereinkommen und hinausgehen: Ohne diesen Knotenpunkt kann ein Unternehmen nicht agieren. Denn zum einen ist das wichtigste Kommunikationsmedium in Wirtschaft, Handel und Verwaltung nach wie vor der Geschäftsbrief. Zum anderen lebt der Handel vom Versand von Waren und Produkten.

In kleineren Unternehmen und mittelständischen Betrieben wird die Postbearbeitung der Tagespost meist im Sekretariat erledigt: Hier kommt die Post an, wird von Hand sortiert, geöffnet und noch einmal in Ablagefächer sortiert. Ausgehende Post wird kuvertiert, frankiert und verschickt. Geht die Zahl der ein- und ausgehenden Sendungen in die Hunderte oder gar Tausende muss die Postbearbeitung in verschiedene Bereiche untergliedert werden. Dabei werden meist moderne Maschinen eingesetzt bzw. ganze Poststraßen eingerichtet.

3. Adressantenanalyse

Ausbildungssituation

Die Unterweisung erfolgt mit drei Auszubildenden, davon ein Auszubildende/r im 1 und zwei Auszubildende/r im 2. Ausbildungsjahr. Die Auszubildenden haben entweder den Hauptschulabschluss oder die mittlere Reife und sind zwischen 18 und 25 Jahre alt. Der/die Auszubildende im 2.

Ausbildungsjahr verfügen über grundlegende Kenntnisse der betrieblichen Zusammenhänge, da er/sie bereits mehrere Fachabteilungen durchlaufen hat. Der/die Auszubildende im 1. Ausbildungsjahr haben noch wenig Erfahrung und werden von den zwei Auszubildenden im 2. Ausbildungsjahr unterstützt.

Die kaufmännische Ausbildung findet in der Übungsfirma statt. Eine Übungsfirma ist ein Lernort für die Aus- und Weiterbildung von Kaufleuten, in der berufspraktische Kenntnisse und Fertigkeiten vermittelt werden. Die Unterweisung findet ebenfalls in der Übungsfirma statt, an der Postbearbeitungsstelle. Die Unterweisung zum Thema die Bearbeiten des Posteingangs – und der Postverteilung haben die Auszubildende schon erhalten.

Bei der heutigen Unterweisung wird sich auf das Thema die Bearbeitung des Postausgangs (NUR Tagespost) konzentrieren.

Hinweis: Die oben angegebene Unterweisungszeit von einer Stunde entspricht realen Bedingungen. Die heutige Unterweisung beschränkt sich auf ca. 20 Minuten.

Abbildung in dieser Leseprobe nicht enthalten

Soziokulturelle Bedingungen

Die Auszubildenden sind deutscher Nationalität und verfügen über ausreichend verbales Verständnis und Ausdrucksfähigkeit. Bei der Auswahl der Auszubildenden für die Postbearbeitung sollte darauf geachtet werden, dass keine schwerwiegenden Konflikte zwischen den Auszubildenden bestehen. Dies würde die erforderliche Partnerarbeit erheblich beeinträchtigen und das Lernziel würde verfehlt.

Anthropogene Voraussetzungen

Bei den Auszubildenden in der Übungsfirma sind besondere Bedingungen in Bezug auf Körperbehinderungen sowie psychische Erkrankungen zu berücksichtigen. Motivation und Interesse am kaufmännischen Beruf sind vorhanden. Konzentrationsfähigkeit, Lernfähigkeit und Transfervermögen sind jedoch unterschiedlich stark beeinträchtigt und bedürfen einer zielgerichteten Förderung.

Hinweis: Bei der heutigen Unterweisung ist davon auszugehen, dass die zu unterweisenden Personen keinen körperlichen oder psychischen Beeinträchtigungen unterliegen.

4. Tätigkeitsanalyse Postausgang Tagespost

Hinweis: Wegen dem geringen Zeitaufwand für die Unterweisung beschränkt sie sich lediglich auf den Briefversand (Tagespost).

5. Lernzielfestlegung

5.1. Richtlernziel

Bürowirtschafte Abläufe

5.2. Groblernziel

- Posteingang bearbeiten
- Postverteilung durchführen
- Postausgang kostenbewusst bearbeiten

5.3. Feinlernziel aus Unterweisungsziel

Der Auszubildende kann ohne fremde Hilfe den Postausgang kostenbewusst bearbeiten und kennt die Bedingungen die zu beachten sind bei der Postbearbeitung.

Abbildung in dieser Leseprobe nicht enthalten

[...]

Details

Seiten
10
Jahr
2008
ISBN (eBook)
9783640233106
ISBN (Buch)
9783640233281
Dateigröße
723 KB
Sprache
Deutsch
Katalognummer
v119905
Note
2,00
Schlagworte
Versendung Tagespost Postbearbeitung Postausgang Bürokaufmann ADA-Prüfung

Autor

Teilen

Zurück

Titel: Versendung der Tagespost, Postbearbeitung, Postausgang (Unterweisung Bürokaufmann / -kauffrau)